Geräteturnwettkampf Seuzach & Aargauermeisterschaften Niederrohrdorf

19. Mai 2019

Am 18. & 19. Mai starteten alle Turnerinnen des GETU Bauma am 2. Wettkampf der Saison, in Seuzach. Frühmorgens eröffneten die Turnerinnen der Kategorie 1 den Wettkampf. Lina Nüssli (39.), Xenia Signorelli (62.) und Maélia Keller (111.) konnten sich eine Auszeichnung erturnen. In der Kategorie 2 konnte einzig Lynn Hess mit dem guten 22. Rang eine Auszeichnung entgegen nehmen. Auch die Turnerinnen im K3 zeigten gute Leistungen und Jana Hegi (57.), Caroline Seiler (83.) und Salome Rothe (100.) erhielten eine Auszeichnung. Zudem holten in der Kategorie 4 Livia Ebnöther (44.), Diana Fischer (52.), Corina Buri (71.) und Janissa Lüthi (77.) eine Auszeichnung. In der Kategorie 5 konnte sich Dominique Lüthi mit dem 61. Rang gerade noch eine Auszeichnung erturnen. In den Kategorien 6,7 und Damen reichte es leider allen Turnerinnen knapp nicht für eine Auszeichnung, einzig Jeanine Buchmann durfte sich im K7 mit dem 6. Rang eine Auszeichnung abholen.

Am 19. Mai starteten ebenfalls alle Turner ab K5 an den Aargauermeisterschaften. Einzig Nico Schoch reichte es in der Kategorie 6 mit Rang 15 zu einer Auszeichnung.

Livia Keller