Kant. Gerätemeisterschaften Bonstetten

Am 31. August und am 1. September hatten alle Turnerinnen und Turner die letzte Kantonale Gerätemeisterschaft. Am Samstagmorgen begann der Wettkampf. Bei den Turnerinnen in der Kategorie 1 konnte sich Jael Stunder (18), Gioia Bieri (53), Xenia Signorelli (72), Maélia Keller (121), Lina Nüssli (137) eine Auszeichnung abholen. In der Kategorie 2 konnte einzig Riana Nüssli (105) eine Auszeichnung erturnen. In der Kategorie 3 konnten Marina Orlando (35), Jana Hegi (37), Salome Rothe (48), Caroline Seiler (85) und Larissa Murer (107) eine Auszeichnung abholen. Zudem holten sich in der Kategorie 4 Livia Ebnöther (22), Mona Buchser (53), Olivia Grau (70), Céline Ebnöther (79) und Corina Buri (89) eine Auszeichnung. In der Kategorie 5A erhielt Dominique Lüthi mit dem Rang 47 eine Auszeichnung. In der Kategorie 6 konnte sich Livia Keller noch den Rang 31 erturnen und erhielt somit auch eine Auszeichnung. In den Kategorien 7 und Damen startete niemand. Bei den Turnern in der Kategorie 1 hat es Leon Dönmez mit einem Podest Platz auf den 3. Rang geschafft. Ein anderer guter Turner in der Kategorie 1 war Remo Waldvogel mit dem 6. Rang und einer Auszeichnung. In der Kategorie 2 haben sich Jelle Hirzel (4), Lorin Meyer (10) und Finn Fankhauser (18) eine Auszeichnung erturnt. In der Kategorie 3 konnte sich Joel Schönberger (13) eine Auszeichnung abholen. Auch in der Kategorie 4 haben einige Turner gute Leistungen gezeigt und haben sich eine Auszeichnung verdient, Julian Keller (12), Joel Meyer (14) und Falk Bodenmann (21). In der Kategorie 6 konnte sich Nico Schoch (12) eine Auszeichnung erturnen und in der Kategorie 7 gab es noch mal einen Podest Platz mit Philipp Wüest auf dem 3. Rang. Ein sehr guter Saisonabschluss! Herzliche Gratulation.

Yanoel Appenzeller