Kantonalfinal Geräteturnen-SM Qualifikation

Am vergangen Samstag fand der Zürcher Kantonalfinal im Geräteturnen statt. Eigentlich waren neun TurnerInnen vom GETU Bauma qualifiziert. Doch aufgrund verschiedener, bereits im Voraus geplanten Abwesenheiten, gingen nur fünf an den Start. Obwohl es den K5-er nicht so gut lief, konnte sich Sven Schoch auf dem 6. Rang klassieren und Nico Schoch wurde 11. Beide schafften die definitive Qualifikation für die Schweizermeisterschaften. Rico Nock konnte im K6 nicht seine gewünschte Leistung abrufen. Dennoch klassierte er sich auf dem guten 5. Rang. Da das Kontingent an SM-Startplätzen im K6 viel geringer ist als im K5, reichte es für Rico leider nicht für die Quali. Im K7 startete Fabrizio Seeberger und wurde ebenfalls Fünfter ohne Quali. Bei den Frauen K7 war Jeanine Wüest am Start. Obwohl sie kurz vorher noch krank war, konnte sie nochmals eine solide Leistung abrufen und holte sich mit dem 5. Rang den Startplatz an der Einzel-SM und darf den Kanton Zürich sogar ebenfalls an der Mannschafts-SM vertreten.
Nico und Sven starten am 10./11. November in Biasca und Jeanine am 28. Oktober in Winterthur an den Mannschafts- und am 17. November in Dietlikon an den Einzel-Schweizermeisterschaften. Wir wünschen euch bereits jetzt gute Vorbereitungszeit und viel Glück an den Schweizermeisterschaften!

Jeanine Wüest