Kantonalfinal Geräteturnen

Am vergangenen Samstag fand der Kantonalfinal im Geräteturnen statt. Vom GETU Bauma durften 5 TurnerInnen an den Start. Sven und Nico Schoch zeigten im K5 einen soliden Wettkampf und belegten die Schlussränge 18 und 19. Nico qualifizierte sich direkt für die Schweizermeisterschaft und Sven darf das SM-Team als 1. Ersatzturner unterstützen und noch auf einen Einsatz hoffen. Therese Badertscher patzerte leider im K5A am Boden und erreichte den 26. Rang. Für sie war es aber bereits ein Erfolg erstmals am Kantonalfinal turnen zu können. In der Königskategorie K7 konnten Philipp und Jeanine Wüest ihr Können nochmals unter Beweis stellen. Philipp wurde 7. und sicherte sich einen verdienten SM-Startplatz. Und auch Jeanine lief es wie am Schnürchen, sie wurde 4. und holte sich somit den SM-Startplatz im 1. Team vom Kanton Zürich.

Das GETU Bauma wird an den Schweizermeisterschaften, welche am 28./29.10.2017 bei den Turnerinnen in Bern und am 4./5.11.20117 bei den Turnern in Wettingen stattfinden, also sicher durch drei, wenn nicht sogar durch vier TurnerInnen vertreten. Jetzt schon viel Glück!

Jeanine Wüest