LA-Dreikampfmeisterschaft Einzel Winterthur

Die Leichtathleten des TV Bauma bestritten am 26.8. einen Einzelwettkampf in Winterthur. Jede/r TurnerIn hatte drei Disziplinen zu absolvieren. Das Wetter spielte mit und unter sengender Sonne begann der Wettkampf mit dem 100 Meter-Sprint. Es folgten Weitsprung, Speerwurf, Kugelstossen und Hochsprung. Die Stimmung unter unseren Athleten war gut und steigerte sich bei der Rangverkündigung. Insgesamt wurden gute Resultate erzielt, allen voran Svenja Ruggeri, die mit dem zweiten Rang in der Kategorie Juniorinnen das Podest erreichte. In der gleichen Kategorie erreichte Kaja Zürcher Platz 12. In der Kategorie Mädchen sicherte sich Livia Stierli den 15. Platz und in der Kategorie Frauen Luzia Götz den sechsten Platz und damit noch eine Auszeichnung. Bei den Junioren erreichte Marco Horat den guten siebten Platz und Linus Hasslinger den 25. In der Kategorie Männer erreichte Sandro Perucchi Platz 23. und Urs Waldvogel Platz 55. Gratulation an alle Turner und Turnerinnen für ihre Leistungen und ihren Einsatz!

Kaja Zürcher