Turnfahrt TV Bauma Aktive (Männer)

Am Bettag-Wochenende stand die Turnfahrt des TV Bauma auf dem Programm. Die Männer der Aktivriege trafen sich samstags früh, um die Reise nach Appenzell anzutreten. Nach einem kleinen, flüssigen Frühstück stand auch schon die Firma „Appenzeller“ vor uns und es ging durch die Brauerei. Im Anschluss durften wir sämtliche Produkte degustieren, was wir uns natürlich nicht entgehen liessen. Am Nachmittag ging es weiter – von Brülisau erstmals ausgiebiger zu Fuss. Unser Tagesziel: Das Berggasthaus Bollenwees. Kaum unterwegs (ca. 35 Min.) tauchte das Gasthaus Plattenbödeli plötzlich vor uns auf, welches wir nicht links liegenlassen konnten… Der da stehende Wegweiser mit der Angabe „Bollenwees 1h20“ nahmen wir als Ansporn, diese Zeit um Weiten zu schlagen. Selbst jene, die nicht nur den Boden vor sich sehen, kamen schon nach 40 Minuten am Tagesziel an. Alle waren froh als das Abendessen bereit war und die Mägen mal wieder mit fester Nahrung versorgt werden konnten. Am nächsten Morgen ging es weiter in Richtung Seealpsee, via Meglisalp. Beim See angekommen verspürte einer den Drang nach Abkühlung und durchquerte kurzerhand den See schwimmend! Von Wasserauen reisten wir schliesslich inklusive übler Duftwolke, welche nicht nur aus Schweiss bestand, zurück nach Bauma. Ein herzliches Dankeschön an Simon für die tolle Organisation der diesjährigen Turnfahrt und an seine Partnerin inkl. Familie für den Willkommensdrink und das leckere Mittagessen.

image001

Thomas Felder