Turnverein Bauma Aktive stellt sich vor

Der Turnverein Bauma Aktive besteht in seiner heutigen Form seit dem Jahr 2003 (Zusammenschluss von Turnverein und Damenriege) und hat über 100 Mitglieder. Schon seit längerem werden Wettkämpfe in den Disziplinen Gerätekombination (Barren/Schulstufenbarren), Schaukelringe und Leichtathletik bestritten. Aufgrund des grossen Zuwachses an Mitgliedern konnten in den letzten Jahren 4 neue Disziplinen aufgebaut werden: Barren, Gymnastik, Schulstufenbarren und Faustball. Somit findet mittlerweile an jedem Wochentag mindestens ein Training statt! (Montag: Gerätekombination / Dienstag: Leichtathletik / Mittwoch: Gymnastik (und Barren) / Donnerstag: Schulstufenbarren / Freitag: Schaukelringe und Faustball).
Die Wettkämpfe und Turnfeste werden mittels Aufbautraining und einem Trainingswochenende vorbereitet, damit am Tag X die Bestleistungen abgerufen werden können. So wurden in diversen Disziplinen auf regionaler Ebene schon beachtliche Erfolge gefeiert. Mit der Gerätekombination konnte auch bereits dreimal der Vize-Schweizermeistertitel erturnt werden!

Nebst den Wettkämpfen steht alle zwei Jahre im November die Abendunterhaltung an, bei der sich die Turnenden jeweils nach den Sommerferien vorbereiten, um den Zuschauern ein Spektakel zu bieten. Natürlich dürfen auch gemütliche Stunden im Kreis der Turnfamilie nicht fehlen – sei es nach dem Training, nach den Wettkämpfen oder bei gemeinsamen Anlässen wie der Turnfahrt oder Turnreise. Die Förderung des Nachwuchses ist dem Turnverein Bauma sehr wichtig, deshalb werden die Turner/innen des Jugendsports über das Angebot im Turnverein informiert, damit möglichst alle weiterhin ein Teil der Turnfamilie bleiben.

Der Turnverein Bauma ist stolz, den Dorfbewohnern ein so grosses Angebot an Freizeitbeschäftigung im Dorf bieten zu können und freut sich immer wieder über neue Mitglieder, welche die Begeisterung an Bewegung und Geselligkeit teilen.